Instrumentalunterricht für Flüchtlingskinder

Ein Projekt der KlavierAkademie PianoArt Augsburg in Kooperation mit Mitgliedern der Augsburger Philharmoniker

OHNE FESTEN TERMIN | AUGSBURG
Veranstalter: PianoArt

Merken
Instrumental-/Vokalunterricht Familien Kinder und Jugendliche

Beschreibung

Die KlavierAkademie PianoArt Augsburg vergibt seit dem Schuljahr 2015/2016 Unterrichtsstipendien an musikalisch interessierte Kinder und Jugendliche in den Fächern Klavier, Violine und Violoncello.
PianoArt fördert dabei neben Familien mit geringen finanziellen Möglichkeiten insbesondere Flüchtlingsfamilien.
Unterstützt wird diese Initiative vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und der Geigenbauwerkstatt Rusch & Conradi, die den Schülern kostenlos Geigen und Celli zur Verfügung stellt.

Veranstaltungsleitung

Katja Cheung Bihler & Konrad Bihler

Diese Veranstaltung richtet sich an

Familien mit geringen finanziellen Möglichkeiten, insbesondere Flüchtlingsfamilien

PianoArt (Foto: PianoArt Augsburg)

Veranstaltungsort

PianoArt Augsburg
Auf dem Kreuz 55
86152 Augsburg

In Google Maps öffnen

Ansprechpartner: Katja Cheung Bihler

Kooperationspartner

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Geigenbau Rusch & Conradi, Augsburg