Zurück Weiter

18. Juni 2018

Tontalente e.V. startet Fortbildung "Interkulturelle Musikpraxis"

Unsere Gesellschaft ist vielfältig. Musik kann als internationale Sprache vermitteln und Menschen verbinden. In dem Kurs „Interkulturelle Musikpraxis“ bilden sich Musiker*innen fort, die Musik in Kitas, Schulen, Stadtteilen und Jugendzentren einsetzen, die neue Musikkulturen kennenlernen und gemeinsam mit anderen Musiker*innen praktisch ausprobieren wollen.

Die Ausschreibung der Fortbildung mit Informationen zu Terminen, Teilnahmebedingungen und Inhalten finden Sie hier.

Quelle: http://www.landesmusikrat-sh.de